Adobe Photoshop Download ohne Akamai-Client

Wenn mal wieder eine neue Testversion von Adobes Photoshop, Dreamweaver oder Flash verfügbar ist stürzt man sich als Webentwickler natürlich gleich darauf. Adobe bietet mit seinen Testversionen eine gute Möglichkeit an, die Produkte mit ihrem vollen Leistungsumfang zu testen.



Um den Benutzern den Download der Software so komfortabel wie möglich zu machen wird der Download von dem Akamai-Downloadmanager unterstützt. Viele Benutzer möchten das jedoch nicht, da dadurch eine weitere nutzlose Software auf dem Rechner installiert wird. Das verbraucht nicht nur Ressourcen sondern könnte auch Sicherheitslücken schaffen.
Zum Glück ist es ziemlich einfach das gewünschte Produkt auch ohne den Akamai-Downloadmanager herunterzuladen. Die URL zu der Datei steht im Klartext im Quelltext der Webseite. Es muss also zuerst einmal der Quelltext der Download-Seite geöffnet werden. Bei Firefox drückt man hierfür die Kombination Strg+U oder wählt die Option im Menü aus.

Nachdem man den Quelltext einsehen kann sucht man nach "7z", da alle Downloads als 7z-Dateien angeboten werden. Man durchsucht ein Dokument im allgemeinen mit der Kombination Strg+F.
Die Gewünschte Datei ist ziemlich einfach zu finden, da meistens die Sprache direkt daneben steht. Der Link für Photoshop auf Deutsch sieht beispielsweise so aus:
...CS4_LS4.7z" Deutsch | Windows | 858,5 MB...
Die gesuchte URL für den Download steht von http bis zu 7z in der ausgewählten Zeile.
Bookmark and Share

2 Kommentare:

Hannes hat gesagt…

Dankte, toller Tipp!

Anonym hat gesagt…

Super, danke für diese Info!

War genau danach auf der Suche, konnte mich aber nicht mehr daran erinnern.

Kommentar veröffentlichen