Flowfield Pathfinding

Gas Powered Games hat für Supreme Commander 2 einen neuen Wegfindungsalgorithmus entworfen. Auf dem Demo-Video sind anhand von Spielszenen deutlich die Vorteile des neuen Algorithmus zu sehen.


Wie genau der als "Flowfield" bezeichnete Algorithmus in Supreme Commander 2 implementiert ist bleibt natürlich ein Geheimnis, die Verwendung von Flowfields oder Vektorfeldern um Hindernisse zu umgehen ist allerdings nicht neu. In der heutigen Robotik werden diese Felder eingesetzt um Robotern beizubringen einen geeigneten Weg durch Hindernisse zu finden.
Angenommen Roboter A möchte zu Punkt B und muss dabei an einigen Hindernissen vorbei, so erhalten die Hindernisse ein abstoßendes Potenzial und das Ziel ein anziehendes Potenzial. Aus der Vektoraddition beider Kräfte entsteht letztendlich ein Vektorfeld das der Roboter bequem entlang fahren kann, ohne dabei auf ein Hindernis zu stoßen.
Der Algorithmus von Supreme Commander 2 basiert auf "Crowd Flows", einem von der Universität in Washington entwickeltem Algorithmus um Menschenmassen zu simulieren. Das Paper dazu kann auf der Homepage zu dem Projekt gefunden werden.

Bookmark and Share

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen