3D Models für XNA erstellen

Dreidimensionale Modelle für Microsofts XNA Gamestudio zu erstellen, war vor allem für Anfänger oft eine frustrierende Arbeit. Ich kann hier aus Erfahrung sprechen, da ich selbst lange Zeit damit Kämpfen musste. Angefangen hat es mit der Wahl des richtigen Exporters - welcher vor allem auch Texturen und Animationen exportieren kann - und aufgehört hat es mit einem passenden Framework, mit dem die Animationen etc. auch komfortabel angesteuert werden konnten.
Ein ziemlich gut verstecktes, jedoch sehr gutes Tutorial dazu gibt es auf der msdn Seite von Microsoft. In insgesamt 12 Video Tutorials wird alles von Anfang an erklärt und anhand von Beispielen demonstriert. Es wird nahezu kein Thema ausgelassen. Selbst die Veröffentlichung des Spiels, Programmes,... auf der Xbox wird behandelt. Die Beispiele werden anhand von Softimage demonstriert. Softimage ist ein Produkt von Autodesk und daher auch mit 3ds Max und Maya kompatibel. Alles in Allem ein sehr umfassendes Tutorial für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Imagesource
Bookmark and Share

1 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

danke für den link :)

Kommentar veröffentlichen