+1 Button: Eins Plus für Google

Nach einer kurzen Betaphase hat Google den +1 Button nun offiziell eingeführt. Mit dem +1 Button soll es, wie bei dem Vorbild und Konkurrenten Facebook, möglich sein Webinhalte auf Relevanz zu bewerten. Die Anzahl der Bewertungen fließen dabei direkt in das Ranking der Suchmaschine von Google ein. Der spezielle Clou: Bewertungen von bekannten Personen werden bevorzugt.

Ganz wie in Facebook ist es nur möglich positive Stimmen abzugeben. Einen -1 Button gibt es nicht. Damit wird der Missbrauch in Grenzen gehalten andere Webseiten absichtlich schlecht zu Voten. Wie weit es jedoch möglich ist Klicks zu Faken um damit ein hohes Ranking zu erzielen kann noch nicht genau gesagt werden.

Auch wenn es nur wie eine weitere Kopie des Like-Buttons wirkt könnte Google mit diesem kleinen Button großes erreichen. Meiner Meinung nach ist dieser Button aus sich von Google sehr wertvoll. Der Grund hierfür liegt darin, dass die Suchmaschine von Google immer noch die wichtigste Anlaufstelle im Netzt ist. Fast jeder Webmaster ist auf ein hohes Rankin in Google angewiesen. Falls der Button einen wirklich spürbaren Einfluss auf die Suchergebnisse hat, wäre es ziemlich dumm ihn nicht auf der eigenen Webseite zu platzieren.
Wer den Button auf der eigenen Webseite platzieren möchte muss nur diesem Link folgen. Der dort erhältliche HTML-Code kann dann direkt eingebunden werden. Eine Anmeldung oder ein Google Konto ist nicht nötig.

Bookmark and Share

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen