Linux Kernel 3.0 steht zum Download bereit

Es hat lange gedauert, doch nun steht der neue Linux Kernel zum Download bereit. Linus Torvalds verkündete die Neuigkeit um genau 5 Uhr über seinen Google+ Account.
Den 2.6er Kernel gibt es bereits seit Dezember 2001. Im Laufe der letzten Jahre wurde dieser zwar enorm weiterentwickelt, die Versionsnummer stieg jedoch nie über die 2.6-Marke hinaus. Nachdem der neue Kernel zuerst als Version 2.6.4 erscheinen sollte haben sich die Entwickler nun dazu entschlossen diesen als Versionsnummer 3.0 heraus zu bringen.

Anders als Windows-Benutzer können die Fans von Linux nicht auf Entdeckungsreise gehen wenn der Chef eine neue Version vorstellt. Es ja nur ein neuer Kernel und hat nichts mit dem Aussehen oder der Benutzerfreundlichkeit zu tun. Programme wie KDE werden also auch in Zukunft ständig abstürzen.
Bookmark and Share

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen