Hack: Passwörter der GEMA-Mitarbeiter geleaked

Die Angriffe auf die Netzinfrastruktur der GEMA gehen weiter. Heute ist wohl einer der schwarzesten Tage des Unternehmens. DeltaWOPR hat über seinen Twitter-Account einen Link zu Passwörtern einiger Mitarbeiter, darunter auch Admins, des Webservers geposted. Neben eher lustigen Aktionen wie dem drucken duzender Dokumente über die Netzwerkdrucker der GEMA ist diese Aktion schon brisanter für das Unternehmen. Es scheint eine lange Nacht für einige Mitarbeiter zu werden.
Anscheinend managed die GEMA ihre Infrastrucktur über Virtuelle Server. Auch diese wurden von Anonymous gehackt.
Bookmark and Share

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen